Historie
Bianchi

R.I.P. Bianchi

Nach fast 4,5 Jahren und knapp 50.000 km hat mein Bianchi heute leider das Zeitliche gesegnet. Beim Versuch, ein extrem unschönes Geräusch zu lokalisieren, bin ich recht zügig fündig geworden. Das Ausfallende (Antriebsseite) ist von einem deutlich sichtbaren Riss umgeben. Es wäre nur eine Frage der Zeit gewesen, bis bei einem beherzten Antritt das Schaltwerk abgerissen wäre. Das Schadensbild wäre dann wohl noch deutlich schmerzhafter geworden. Bis heute war mir der sympathische Italiener ein treuer Begleiter, mit dem ich viele schöne Erinnerungen verbinde. Insofern bekommt der Rahmen bei mir natürlich einen Ehrenplatz. Für Ersatz ist bereits gesorgt.
bianchi020612_sb
bianchidefekt

Bianchi-Comeback

Nach einer dreiwöchigen Zwangspause (Ergo defekt, Ultra-Torque-Lagertausch) konnte ich heute endlich mal wieder mit meinem Bianchi die Straßen unsicher machen. Es war mal wieder verblüffend, wie gut die überpimpte Alukiste so geht. Meine Erinnerung hatte sich diesbezüglich schon ein wenig ins Negative verklärt.

tour150811_sb

Downgrade (temporär)

eintrag200511_sb

Bianchi-Update

Nach ewiger Suche endlich gefunden: Adäquate Sattelstütze in 31,4 mm (!!!).

eintrag040511_sb

Zweitrad v6.0

eintrag100411_sb

Klebetag

eintrag060411_sb

Customize my Cosmics

cosmicceleste_sb

Altenberger Dom

tour230211_sb

Zweitrad - The final Edition (?)

Davon gehe ich zumindest aus. Funktionell und optisch bin ich jetzt da, wo ich hinwollte.

bianchi_sb

Startklar

Neues Cockpit für mein aktuelles Zweitrad. 2010 versuche ich mich mal an einem klassischen Rennbügel.

cockpitbianchi0210_sbfrontcockpitbianchi_0210_sb

Bianchi Via Nirone 7

bvn_sb

Rückbau

Endlich habe ich die Zeit gefunden, meinem Bianchi wieder die etatmäßigen Keramik-Laufräder zu verpassen. Der Optik hat es auf jeden Fall gut getan - dem Schnitt auch. Besonders am Berg ist das Rad nun wieder deutlich leichtfüßiger.

tour2710_sb

Formationsflug zum Zweiten

Böse Zungen würden auch hier schon von Altmetall sprechen.

tour2304_sb

Hünger

tour1904_sb

Testfahrt erfolgreich

tour1604_sb
Falsche Socken, richtige Kurbel.

Bianchi Via Nirone

Morgen gibt’s die voraussichtlich letzte Fahrt mit dem alten Setup. Danach wird das Rad eine komplette 10-fach Centaur Carbon spendiert bekommen. Noch im April folgen ausserdem neue Laufräder, für die ich bereits jetzt einen recht aussagekräftigen Vergleichstest vorbereite. Das Prädikat „Zweit- und Schlechtwetterrad“ werde ich dann allerdings offiziell aberkennen.

bianchi0704_sb

Zweitrad 2.0.1

Ein neuer Sattel (Selle Italia Thoork Gel Flow) sorgt für einen kleinen Versionssprung. Aufgrund der mäßigen Lichtverhältnisse im heimischen Keller kann ich leider kein besseres Foto präsentieren. Ich habe noch das Beste daraus gemacht.

bianchi_sb

Diederichstempel feat. Record

Diederichstempel in Müngsten

tour_2602_sb

35

tour_2402_sb