Historie
Blecher

Weinfest in Blecher

Genau meine Kragenweite - vorausgesetzt natürlich, es wird ein anständiger Montepulciano d’Abruzzo kredenzt.

eintrag030910_sb

285 Sekunden …

… bis nach Blecher. Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen. Damit fehlen nur noch 45 Sekunden auf Jan Ullrich.

blecher070410_sb

Sonntagsrunde

Von Sonntag bis Sonntag stehen 452,24 km auf der Uhr.

blecher2405_sb

Bestzeit

In 287 Sekunden von Altenberg nach Blecher. Ein kleiner Rückstau kurz vor dem Kreisverkehr in Blecher verhinderte eine noch bessere Zeit.

stoppuhr_2204_sb

„RuK“ in Altenberg


Jacek Morajko (POL) und Harald Totschnig (AUT) brauchten für den 1,8 km langen Anstieg nach Blecher übrigens 04:40 Min.

Blecher

Die morgige 93. Auflage des Klassikers „Rund um Köln“ wartet nach 6 Jahren Pause wieder mit meinem Lieblingsanstieg von Altenberg nach Blecher auf. Aus diesem Anlass gibt es noch einmal die filmische Streckendokumentation, die in Zusammenarbeit mit Baxter am 25.07.2008 entstanden ist.

Rekord

Heute konnte ich meine persönliche Bestzeit in Blecher auf 04:51 Min. verbessern - und das bei teilweise richtig fiesem Gegenwind im letzten Drittel.

tachoblecher_sb

5:03 Min.

Heute ging’s mit Baxter zum Altenberger Dom. Bei dieser Gelegenheit wurde natürlich auch wieder der Anstieg nach Blecher in Angriff genommen. Ein besonders im Frühjahr stets aussagekräftiger Gradmesser in Sachen Leistungsfähigkeit. Das Ergebnis: Persönliche Bestzeit mit 5:03 Min. Das ist in Ordnung, stellt mich aber nach dem aus Trainingssicht sehr guten Winter noch nicht zufrieden. Ich werde weiter hart an mir arbeiten. „Hard work wins it”.

5.03_sb